Unendlich geliebt

In 52 Andachten dreht sich alles um Themen wie Selbstwert, Träume, Werte, wahre Liebe, Vertrauen und Schönheit. Um Glauben und Nachfolge, Umgang mit Schwierigkeiten und authentisches Leben. Und das Besondere: Jede Andacht beginnt mit einem Brief von Jesus. Diese Worte aus seiner Perspektive lassen dich spüren, dass er bei dir ist und du ganz bei ihm geborgen bist.

2 Antworten

  1. Hey ihr, Ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin wollte euch aber schnell ein kleines Feedback über euer Buch geben. Ich bin 15 Jahre alt und heiße Clara. Dieses Buch hat mir meine Tante zur Firmung geschenkt und ich hab es erstmal ein Jahr lang in einer Schublade verschwinden lassen weil ich persönlich finde dass das Buch von außen total langweilig und kindlich aussieht. Irgendwann hab ich es dann aber auf jeden Fall wieder gefunden und lese seit dem jeden Abend wenn ich zu Gott bete ein Kapitel in dem Buch. Letztens bin ich dann fertig geworden und ich fand das Buch mega gut. Ich hatte wirklich das Gefühl als würde Gott zu mir sprechen und finde es total schade dass ich das Buch nicht schon vor einem Jahr gelesen habe da es mir da total mies ging und dieses Buch mir sehr geholfen hätte. Ich habe mir dann auch oft wenn ich ein Kapitel fertig hatte so Zettel raus geschrieben wie zum Beispiel "wenn jemand dir was schlimmes angetan hat du es ihm aber verzeihen musst weil es dich dadurch befreit -> S.243 ..oder so Genau ich habe gerade wieder gebetet und wollte wie eigentlich immer das Buch weiter lesen wo mir dann aufgefallen ist dass ich es ja fertig gelesen habe und dann hab ich mir gedacht dann gib ich euch mal ein kleines Feedback ..Naja das wars auch schon Wünsche euch einen sonnigen schönen Tag Liebe Grüße Clara
  2. Liebe Clara, vielen, vielen Dank für den liebes Feedback! Es freut uns unbeschreiblich, dass du in diesem Buch so viel Hilfe bekommst. Ich wünsche dir von Herzen, dass du weiterhin so viel Trost und Kraft in der Beziehung zu Gott findest. Er spricht in seinem Wort direkt zu dir und möchte dich segnen und beschenken. Alles Liebe, Regina

Einen Kommentar schreiben